Füllsimulation

Füllsimulation

Druckgussteile werden in ihren Auslegungen zunehmend anspruchsvoller. Vor allem im Bereich Automobilindustrie werden die Anforderungen an Leichtmetallteile immer höher.

 

Um konkurrenzfähig zu bleiben, ist es notwendig, bereits in der Entwicklungsphase ein ideales Konzept für Druckgussteil und -form zu entwerfen. Die Gießsimulation hilft dabei, Fertigungsprobleme beim Zusammenspiel von Gießereiparametern und Konstruktionsdaten frühzeitig zu erkennen. Diverse Darstellungsarten des Simulationsprogramms geben Aufschluss auf Formfüllung, Erstarrung und Abkühlung.

 

Die Simulation zeigt somit auf, ob Änderungen vorgenommen werden sollten, um einen optimalen Gießprozess und somit höchste Qualität zu erreichen.